INFOS FÜR ÄNDERUNGEN DER VERANSTALTUNGEN

Durch die aktuelle Lage in der Schweiz, sind wir gezwungen bis auf Weiteres in unseren Zeitungen, keine Agendaseite zu produzieren.

Sie haben Ihre Veranstaltung in unserer Agenda eingetragen, müssen diese aber durch die aktuelle Situation verschieben oder sogar absagen? Dann bitten wir Sie dies in Ihrem Benutzerkonto, im Veranstaltungstitel mit VERSCHOBEN oder ABGESAGT zu vermerken.

Bei einer VERSCHIEBUNG bitten wir Sie zusätzlich, den Vermerk mit dem neuen Datum in der Kurzbeschreibung zu hinterlegen.


Da wir aktuell sehr viele Änderungen mit den publizierten Veranstaltungen vornehmen müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ausschliesslich schriftliche Änderungen über das Benutzerkonto annehmen können.


Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.
Event Unit

Literatur Montag 08.06.2020 - Kulturhaus Bider & Tanner, Basel

ABGESAGT: Franz Renggli: «Verlassenheit und Angst. Nähe und Geborgenheit»

Buchvernissage

Franz Renggli zeichnet die Geschichte der Mutter-Kind-Beziehung vom Aufblühen der Stadtkulturen bis in die heutige Zeit nach.

Die Erfahrung von Nähe und Geborgenheit ist von fundamentaler Bedeutung für die emotionale Entwicklung von Kleinkindern. Doch seit der Entstehung der Hochkulturen wird das Band zwischen einer Mutter und ihrem Baby immer stärker zerrissen. Diese Erfahrung der Verlassenheit führt zu einer tiefen Traumatisierung.

Anhand von Marienbildern aus der Zeit des Mittelalters und der Renaissance veranschaulicht der Autor, wie ein Baby einerseits der Trennung von der Mutter hilflos aus-geliefert ist, aber andererseits eine erschreckende «Über-Nähe» zwischen Mutter und Kind besteht, Ausdruck der viel zu hohen Ansprüche und Erwartungen der Mutter an ihr Kind. Diese zwiespältige Haltung hat Folgen für das Erleben und Verhalten der erwachsenen Menschen: Hier liegt der Ursprung des Geschlechterkampfes.

In Kooperation mit dem Psychosozial-Verlag, Giessen

https://www.biderundtanner.ch

Hinweis zur Veranstaltung

061 206 99 96, ticket@biderundtanner.ch

Wann

08.06.2020, 19:30 Uhr

Wo

Kulturhaus Bider & Tanner, Basel

Veranstaltungsort

Kulturhaus Bider & Tanner

Aeschenvorstadt 2

4010 Basel

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen