INFOS FÜR ÄNDERUNGEN DER VERANSTALTUNGEN

Durch die aktuelle Lage in der Schweiz, sind wir gezwungen bis auf Weiteres in unseren Zeitungen, keine Agendaseite zu produzieren.

Sie haben Ihre Veranstaltung in unserer Agenda eingetragen, müssen diese aber durch die aktuelle Situation verschieben oder sogar absagen? Dann bitten wir Sie dies in Ihrem Benutzerkonto, im Veranstaltungstitel mit VERSCHOBEN oder ABGESAGT zu vermerken.

Bei einer VERSCHIEBUNG bitten wir Sie zusätzlich, den Vermerk mit dem neuen Datum in der Kurzbeschreibung zu hinterlegen.


Da wir aktuell sehr viele Änderungen mit den publizierten Veranstaltungen vornehmen müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ausschliesslich schriftliche Änderungen über das Benutzerkonto annehmen können.


Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.
Event Unit

Klassik Donnerstag 02.04.2020 - Martinskirche, Basel

«Schweizer Sinfonik im Fokus»

Swiss Orchestra spielt mit Heinz Holliger in der Martinskirche Basel

© Dominik Büttner
Qualitativ hervorragende sinfonische Werke von Schweizer Komponisten? Die gibt es. Die Zürcher Dirigentin Lena-Lena Wüstendörfer erschliesst dieses unbekannte Repertoire und hat dafür eigens das Swiss Orchestra gegründet. In einem attraktiven Konzertformat werden populäre Werke grosser Komponisten unbekannteren Werken von Schweizer Komponisten gegenübergestellt. So finden am 2. April in der Martinskirche Brahms und sein Winterthurer Zeitgenosse und Freund Johann Carl Eschmann auf derselben Bühne zueinander.

Als Solist konnte der Schweizer Ausnahmemusiker Heinz Holliger verpflichtet werden. Gemeinsam mit der jungen Harfenisten Alice Belugou interpretiert er die «Trois Danses» des Genfers Frank Martin.

https://swissorchestra.ch/

Hinweis zur Veranstaltung

https://www.ticketino.com/de/Event/SWISS-ORCHESTRA-Schweizer-Sinfonik-im-Fokus/91057

Wann

02.04.2020, 19:30 - 21:30 Uhr

Wo

Martinskirche, Basel

Veranstaltungsort

Martinskirche

Martinskirchplatz 4

4051 Basel

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen