Ausstellungen Dienstag 25.02.2020 - Kunsthaus Baselland, Muttenz

Stefan Karrer

«Solo Position». Eine Initiative von kulturelles.bl

© Stefan Karrer
Müde blickende Wassertropfen, Forumsdiskussionen über Aussprache und Bedeutung des fotografischen Begriffs Bokeh und zwei maltesische Höhlen, die um einen homerischen Mythos konkurrieren sind Ausgangspunkte der im Kunsthaus gezeigten neuen Videoinstallation von Stefan Karrer (*1981 in Basel). Zentral für das Schaffen des in Wien lebenden Künstlers sind Internetplattformen und deren digitales Material, das er auf das Verhältnis von Mensch und Technik grundlegend untersucht. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein Künstlerbuch, das im Mark Pezinger Verlag erscheint, sowie eine Soundperformance. «Solo Position» ist ein Wettbewerbsformat, das sich an KünstlerInnen der Region richtet und ihnen eine erste institutionelle Einzelausstellung ermöglicht. Auf Initiative von kulturelles.bl wurde der Wettbewerb im Frühjahr 2019 zum sechsten Mal öffentlich ausgeschrieben. Mitglieder der Jury waren die Fachkommission Kunst des Kantons Basel-Landschaft sowie die Direktorin des Kunsthaus Baselland.

Kuratorin: Ines Goldbach

Wann

25.02.2020, 11:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Kunsthaus Baselland, Muttenz

Veranstaltungsort

Kunsthaus Baselland

St. Jakob-Strasse 170

4132 Muttenz

Homepage

Telefon: (061) 312 83 88

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen