Klassik Samstag 22.02.2020 - Zinzendorfhaus, Basel

«Seufzer der Nachtigall – Voces Suaves»

Madrigale von Giaches de Wert und Claudio Monteverdi

Das Programm vereint Madrigale zweier grosser Komponisten, die beide in der Spätrenaissance am Hofe Gonzaga in Mantua tätig waren. Obwohl eine Generation zwischen ihnen liegt, müssen sie sich persönlich gekannt haben: Giaches de Wert (1535-1596) und der „divino" Claudio Monteverdi (1567-1643). Das Ensemble Voces Suaves hatte das Privileg in der herzöglichen Kapelle Santa Barbara in Mantua zu singen, in welcher De Wert beschäftigt war, und hat eine besondere Affinität zu seiner Musik entwickelt. Die vom Ensemble getätigte Auswahl an raffinierten Madrigalperlen zeigt, wieviel der junge Monteverdi von De Wert gelernt hat und wie beide Komponisten bestrebt waren, die Poesie in der Musik auf bewegendste und kraftvollste Weise auszudrücken.

Sopran: Lia Andres, Christina Boner, Mirjam Wernli.
Alt: Jan Thomer.
Tenor: Dan Dunkelblum, Raphael Höhn.
Bass: Davide Benetti, Tobias Wicky.
Laute: Juan Sebastian Lima.

https://www.voces-suaves.ch

Hinweis zur Veranstaltung

https://www.kulturticket.ch

Wann

22.02.2020, 19:30 - 20:45 Uhr

Wo

Zinzendorfhaus, Basel

Veranstaltungsort

Zinzendorfhaus

Leimenstrasse 10

4051 Basel

Telefon: (061) 272 74 12

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen