Klassik Samstag 29.02.2020 - Lavatersaal im Lavaterhaus, Zürich

Ensemble Polysono – Tournee 2019

Aus der Tiefe der Zeit, 5 Uraufführungen

Werke von René Wohlhauser, Rebecca Saunders und Mark André.

Mit Christine Simolka (Sopran), Anastasia Chulkova (Flöte), Andriy Bandurin (Klarinette), Maria Ten (Violine), Vladislav Smirnov (Violoncello) und René Wohlhauser Bariton (Klavier und Leitung).

Das «Ensemble Polysono» aus Basel ist spezialisiert auf die Aufführung anspruchsvoller zeitgenössischer Musik und unternimmt jedes Jahr Tourneen durch die Schweiz und einige größere Städte in Europa (u.a. Basel, Bern, Zürich, München, Berlin, Wien, London).
Die Programme enthalten sowohl Uraufführungen als auch Wiederaufführungen qualitativ erstklassiger und relevanter Werke. Im Zentrum der Programme stehen immer innovative Ideen und Konzepte, die ihre Spannung aus der dialektischen Auseinandersetzung zwischen verschiedenen ästhetischen Standpunkten beziehen. «Die Vielfalt der Klänge als Programm, das ist schon so etwas wie der Leitfaden des Ensembles Polysono. Diese Basler Formation fällt immer wieder auf mit farbigen und kontrastreichen Programmen.» (Schweizer Radio DRS)

Wann

29.02.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Wo

Lavatersaal im Lavaterhaus, Zürich

Veranstaltungsort

Lavatersaal im Lavaterhaus

St.-Peterhofstatt 6

8001 Zürich

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen