Erde

In der Dokumentation Erde erzählt Filmemacher Nikolaus Geyrhalter anhand von Eindrücken von den unterschiedlichsten Baustellen, Steinbrüchen und Minen weltweit, inwiefern der Mensch den Planet Erde aktiv formt und verändert: Von Österreich über Spanien bis nach Amerika werden ArbeiterInnen in den Fokus gerückt, die ihre Gedanken zu Themen wie Kohleabbau, Atomlagerung oder der Gletscherschmelze loswerden

Kinostart: 05.09.2019

Genre: Dokumentarfilm

Österreich 2019

Länge: 116 Min.

Regie: Nikolaus Geyrhalter

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinem unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche